Auftakt

Hexen  2015

Wenn ich mal wieder, aus meinem Wald am Stadtrand zurückkomme, dann ist der Gedanke nahe, die herrlichen, riesigen Wälder Norwegens und Schwedens, die Taiga, wunderschöne Biotope und tolle Landschaften.

Was hält dich bloß hier und suchst du dir nicht größer und schönere Wälder, könnte man schon fragen.

Frigg_by_Doepler

Sicher sind solche schönen Gebiet super toll, doch irgendwas hält mich hier. Es ist so als brauchte ich es, die Grenzgänge, die Zaun-Überquerungen. Da die tiefe Stille der Natur und dort das pulsierende Leben der Großstadt.

Eine Grenzgängerin und Überschreiterin der Zäune

In der einen Hand, die Stille des Waldes, in der anderen das pulsierende Leben, des „Mensch-Biotops“, dem Ameisenhaufen – Stadt.

In einer Zeit, wo sich im Netz gerne die „bequeme, modere, der Römischen Sklavensreligion und dem Monotheismus angepasste Hexe“ tummelt, irgendwo zwischen billig Tv Serien und dem Mode Klischees der adretten Modernen Frau und Unterwerfung unter die Unreligion, dass verhasste Christentum, Bestandteil der drei Zeichen der Bestie, dem Monotheismus.

Die gute, angepasste  – Hexe

Die gute, angepaßte Hexe, die nichts böses tun würde, und nicht nur zu blöd ist, um Schadenszauber zu starten, sondern versichert daß würde ich niemals tun, handelt sie aus Angst vor Verfolgung? Hofft die gute, angepasste Hexe  so vor Verfolgung sicher zu sein ? Indem sie sich geistig Entwaffnet? Liebe Leser, auf eines möchte ich sie noch hinweisen: Wer in Deutschland heute, (der BRD ) die “richtige” Wahrheit kennt, der wird von den Militär-Behörden schon des illegalen, geistigen Waffenbesitzes beschuldigt!

Ich behalte mir geistige Selbstverteidigung durch Schadenszauber vor !

Werden Hexen auch heute noch Verfolgt?

Für eine Frau im Germanien, vor 2500 Jahren war Hexe, der Germanische Spezial Ausdruck für weibliche Druiden, das wohl größte mögliche Kompliment, dass eine Frau bekommen konnte. Doch das Germanische Hexentum soll genauso ausgelöscht werden die das komplette Germanische Volk und die Germanische Kultur! Die Methode der Inquisition von 2015 ist trivial, wer der Religion des Germanentum, des Germanischen Hexentums anhängt, wird verfolgt – denn Germanentum, Germanenkult ist der Inquisition heute sehr anrüchig. Insbesondere das Judentum mit dem Zionismus, versucht ständig alles Germanische, Deutsche zu unterdrücken und zu Zerstören.

Wenn eine, die sich als Hexe bezeichnet im Netz, erklärt sie sein gleichzeitig auch Katholikin, dann bin ich Sprachlos, denn dass geht so gar nicht. Römische Agentin oder Hexe, muss man sich da doch fragen.

Die brutalen Untaten der Blutigsten, Satanischsten Religion- Christentum-Monotheismus, der erste Holocaust an den Weisen Frauen (Inquisition), ist nicht Verzeihbar – ist auf ewig unverzeihbar!

Der zweite Holocaust, ist schon seit 1900 c.a. in Planung, diesmal soll das gesamte, Germanische Volk getötet werden.


Posted in Germanien and tagged , by with 1 comment.